27. Mai 2016

Wie viel Zeit wird zum Parkett schleifen benötigt?

Wie viel Zeit zum Schleifen des Parkettbodens benötigt wird, hängt in erster Linie davon ab, wie groß die zu schleifende Fläche ist. Ein Raum mit einer Größe von bis 50 m² dauert insgesamt 1,5 Tage. Dabei wird am ersten Tag die Fläche mit grobkörnigem Material geschliffen, dann grundiert und anschließend gelackt. Am darauf folgenden Tag erfolgt ein sogenannter Lackzwischenschliff mit feinkörnigem Material und im Anschluss erfolgt das Auftragen der zweiten Versiegelung.

Bei Flächen von mehr 50 m² bis 100m² sind zwei Tage einzuplanen. Bei größeren Flächen von 90 m² und mehr lässt sich der Zeitraum nicht pauschal bestimmen. Hier kommt es auf die Aufteilung der Flächen, die Terminplanung und andere Faktoren an, die sich erst nach Besichtigung vor Ort konkret bestimmen lassen.